WINDOWS XP SUPPORT ENDE

Im Editorial von biologischelandbouw.org 2/2014 warnte Chefredaktor Hansjörg Honegger davor, fenster XP nach dem 8. April 2014 noch weiterzuverwenden. Dann endet nämlich das Unterstützung der in die Jahre kommen sie Windows-Version über Microsoft. Aber was weg das? Was zu sein die Gefahren? zusammen steigt man um? Und muss das Windows 8 sein?
Lösung: Microsoft hätte die Supportphase über Windows XP mehrmals verlängert; hauptsächlich oben den möchte zahlreicher unternehmen hin. In 8. April 2014 ist zu aber endlich Schluss. Außergewöhnliche die Anwender, ns mit windows 8 nichts anfang können, widerwillig verständlicherweise mit von Umstieg.

Du schaust: Windows xp support ende


Man kann sein sich natürlich fragen: Wenn das User bis um zum 8. April 2014 brav jedermann Updates einspielt, aktuelle Firewall-Software und Virenscanner verwendet, einmal er sich gekümmert verhält, gibt es dennoch einer Bedrohung? 
Das ende von fenstern XP bedeutet, dass Microsoft ab diesem Zeitpunkt sind nicht Updates zum das alte Betriebssystem mehr anbieten wird. Findet jemand in diesem eine bisher unbekannte Sicherheitslücke, dann wird Microsoft sie nicht mehr stopfen. Wahrscheinlich nicht einmal dann, wenn Cyberkriminelle dies Lücke aktiv und erfolgreich ausnutzen.
Die meisten Hersteller über Antiviren- und Firewall-Software unterstützen fenstern XP noch bis um ungefähr Frühling 2015 - d.h. Still etwa ns Jahr lang. Dann ist auch dort das aus erreicht. Lesen sie hierzu den artikel «Windows XP: als lange ihre Virenschutz still hält». Abgesehen davon sind wie Sicherheitsanwendungen still nicht bei der Lage, vor jeder existierenden Bedrohung kommen sie schützen. Sogar Nutzer von noch unterstützten Betriebssystemen ich muss sich so nicht in falscher zuverlässig wiegen, bloss weil eine Sicherheitsanwendung vorgibt, sie vor allerlei Bedrohungen kommen sie schützen.
Die Gefahren bei der Festhalten in Windows XP: Spulen wir mal fiktive nr 3 Monate weiter. Es war schon immer so, das Virenscanner und Firewalls nicht 100% ns Gefahren fernhalten. Virenscanner hinken ns tatsächlichen bedrohungen immer hinterher. Bedarfen wir an, innerhalb Juli wird an XP einer Sicherheitslücke entdeckt, die Microsoft nicht mehr stopft. Es ist keine Kristallkugel erforderlich, um kommen sie wissen, das Cyberkriminelle wir für das Rest ns Jahres mit Wonne an jede Sicherheitslücke in Windows XP stürzen werden. Immerhin ist XP dann nach zusammen vor gesetz weitverbreitet - und von Microsoft im Stich gelassen.

Mehr sehen: Wo Ist Mehr Eiweiß Im Ei - 9 Wissenschaftliche Gründe


Und wenn einer Sicherheitslücke innerhalb Spiel ist, dann hilft darunter Umständen auch das vorsichtigste Verhalten von Nutzers nichts. Dort ist übrigens noch das Frage das Software, die sie unter XP lauf haben: Ist da noch Office 2000 in dem Spiel? Sind andere Programme installiert, die auf anderen Plattformen erhebliche Updates empfängt haben? auch Office & Co. Sind bevor Sicherheitslücken no gefeit.
Umsteigen sollten sie also oben jeden Fall.

Mehr sehen: Auf Dick E Bike Dicke Reifen, E Fatbike Kaufen: Günstig & Viel Auswahl!

dennoch es muss nicht zwingend fenster 8 sein. Wenn sie wollen, werfen sie einen Blick in verschiedene Linux-Distributionen, die in Ihrem älteren PC womöglich noch ziemlich ordentlich laufen. 
Wenn sie in der Windows-Welt bleibe möchten, zeigen es auch Windows 7 immer noch zu kaufen. Es ist denkbar, dass sich dieses eines Tages wie eigentlicher XP-Nachfolger entpuppt; zumindest, was ns User-Treue mit freundlichen grüßen und - deswegen hoffen wir - sogar punkto Lebensdauer.
Windows 8 hat mit fenstern 8.1 bereits ein upgrade erhalten, ns zumindest einen paar ns Probleme mit das neuen Bedienoberfläche löst. Es sind weitere Updates an dieser Richtung kommen sie erwarten. Hinzufügen gibts auch Zusatz-Software, die ns Umstieg erleichtert. Wollen sie das experiment mit fenster 8 deshalb dennoch wagen, lesen sie hierzu im biologischelandbouw.org 2/2014 den produkte «Systemwechsel ohne Ärger». Sie können ihn über Webcode pdf140220 auch wie PDF-Datei herunterladen. (biologischelandbouw.org-Forum)
*

*

Hallo und klatschen hier an uns! :)Man kann sein ja auch bis anfang 2015 warten, wenn Windows 9 erscheint.ja korrekt - und W9 ist dann DER Segen, in dem alles rechts und in dem keinen was auszusetzen hat....

was jetzt?Das ist ja alles gut und recht. Dennoch ich benütze nächste meinem fenstern 7-Computer noch einer neun Jahre alt Laptop mit fenstern XP. Dieser läuft still einwandfrei, war aber nicht Vista ode W7-kompatibel, so kommt fenster 8 heu 8.1 nur ein bisschen nicht an Frage. Soll ich den Laptop fortwerfen? das reut mich. Oder das risiko tragen? natürlich könnte mich heisse Anwendungen zusammen z.B. Bankverbindungen löschen. Oder hat jemand einer bessere Idee?Gruss über rolosir

mache die bemühungen lohnt sich!Verschiedentlich bekam ich fenster 7 auf älteren Netbooks, Notebooks und Desktops installiert, die nach dem anspruch nicht VISTA bzw. Success 7 tauglich waren. Victory 7 zu sein meist habe nicht grosse problem einwandfrei gelaufen. Mich würde es auf jeden fall versuchen.

rolosir: alle halb dafür wild. Mich habe auf meinem Vista-zertifizierten Netbook fenster 8.1 im Einsatz, und alle läuft, ausser von korrekten Grafiktreiber. Da drüben ich dennoch eh keine kritischen Grafik-Anwendungen darauf laufen habe, kann ich damit gut leben. Ausserdem verfügen über Vista das NB mehr ausgebremst zusammen heute success 8.1!Das zu sein ja alles groß und recht. Dennoch ich benütze nächste meinem fenster 7-Computer noch einer neun Jahre alt Laptop mit fenster XP. Dieser läuft noch einwandfrei, war noch nicht Vista ode W7-kompatibel, also kommt fenster 8 heu 8.1 überhaupt nicht an Frage. Ziel ich ns Laptop fortwerfen? ns reut mich. Heu das risiko tragen? natürlich könnte mir heisse Anwendungen als z.B. Bankverbindungen löschen. Oder hat jemand einer bessere Idee?Gruss von rolosir
Verschiedentlich verfügen über ich fenstern 7 auf älteren Netbooks, Notebooks und Desktops installiert, die beschuldigt nicht VISTA bzw. Win 7 tauglich waren. Victory 7 zu sein meist habe nicht grosse probleme einwandfrei gelaufen. Ich würde es an jeden fall versuchen.Hallo ErnestobeDanke für ns Tipp. Aber der geht nicht. Bergwerk Win 7 ist auf dem anderen Compi installiert. Und das nochmals kaufen und dann geht es nicht an dem alten Laptop, da reut mich ns Geld. Ziemlich trenne mich ihn vom internet und von WLAN-Netzwerk. Den Drucker kann sein ich korrekt mit dem USB-Kabel anschliessen. Mir hoffe, dass er dann doch mit dem anderen Computer mit WLAN funktioniert. Ansonsten dann halt doch fort mit dem alten Herrn.Freundliche Grüsserolosir
Hallo ErnestobeDanke für ns Tipp. Aber der giftig nicht. Bergwerk Win 7 ist auf dem ist anders Compi installiert. Und das nochmals kauf und dann geht es nicht in dem alten Laptop, da reut mich ns Geld. Ziemlich trenne mich ihn vom internet und von WLAN-Netzwerk. Das Drucker kann sein ich jawohl mit von USB-Kabel anschliessen. Ich hoffe, dass er dann doch mit dem anderen Computer mit WLAN funktioniert. Wenn nicht dann halt doch fort mit dem alt Herrn.Freundliche GrüsserolosirOder vielleicht doch -oder doch nicht - eventuell dem alten Gerät mal ein Linux spendieren? kostet nix und um zu Surfen, musik hören, Emailen, brief schreiben usw. Wird auch das reichen.
SoftwarelimitationIch habe sogar noch einer XP-Laptop den meine Frau um zu steuern des Stickmodules bei der Nähmaschine benutzt. Einen Softwareupgrade kommen sie nicht in Frage da drüben der wenig 100 Franken ausgaben würde und nein Vorteile bringt.Ich habe deshalb vor, den Laptop beendet vom steg zunehmen und alle dazugehörigen Funktionen kommen sie deinstallieren (Virenscanner etc.) respektive kommen sie deaktivieren. Alle was nachher noch drauf ankunft kann sind Stickmotive das man von USB vermitteln kann. Ich befürchte aber, dass dann gewisse Komponenten laufend Sicherheitsprobleme der bericht werden. Vielleicht kann da mal wer einen artikel schreiben der in diese richtung geht.
mich habe deshalb vor, das Laptop vollendet vom netz zunehmen und alle dong Funktionen kommen sie deinstallieren (Virenscanner etc.) respektive zu deaktivieren.Virenscanner würde ich erstmal drauflassen - ns tut nicht weh. Vom Netz wegbringen ist gutIch befürchte aber, dass dann gewisse Komponenten laufend Sicherheitsprobleme melden werden.Solange ns Ding nicht zu Netz geht, wird gerade genug eine antrag irgendwas prüfbericht - höchstens das AV-Software, das die Signaturen veraltet sind. Das kann sein man aber normalerweise abschaltenPOGO 1104
victory 8.1 scheint besser mit autofahrer für alte Hardware ausgestattetIch verwende ebenso gut wie Win7 und Win8.1 ich habe mit meiner Hardware den eindruck gewonnen, dass Win8 mit das alter Hardware weniger unlösbare treiber Probleme hat. Ein 10 jähriger Scaleo P wie Beispiel lief mit Win7 sehr schlecht. Überall kurz Treiber, Futjitsu war das egal. Mit Win8 zu sein alle treiber da, zum einen treiber hat das Systen 3 stunden gesucht, nachher war die Warnung weg. Zudem lauf meine alten Kisten mit unveränderter Hardware unter W8 agiler als untet W7. JBG
neu Mediengesellschaft zürich AG (NMGZ)Kalanderplatz 5 - Postfach 1965CH-8027 Zürich+41 44 387 44 44