Schmerzen Unterhalb Des Bauchnabels

Bauchschmerzen werden wie ein Zwicken, Kneifen und unangenehmes Ziehen bei unterschiedlicher stärke mit unterschiedlicher Verortung empfunden. Der Abdominalschmerz ist ns Symptom, ns verschiedenste Ursachen als konkrete Erkrankungen von Organen des Bauchraums heu psychische erkrankungen haben kann.

Du schaust: Schmerzen unterhalb des bauchnabels

Bauchschmerzen haben sehr viele unterschiedlich Gründe. Um herauszufinden, woran ns Patient leidet, gilt das folgende Dinge zu erkunden:

Sind ns Schmerzen chronisch oder akut?Wo korrekt ist das Schmerz?Wie fühlt sich das Schmerz an?
Akute und chronische BauschmerzenDumpfe, stechende oder koligartige Schmerzen?Hilfe das ende Ihrer Apotheke
Bauchschmerzen kann sein sehr viele unterschiedlich Ursachen haben: von falscher Ernährung bis um ernsthafte Erkrankungen.

Akute Bauchschmerzen

In manchen herbst können Bauchschmerzen weil eines zu fetthaltigen und üppigen Essens bzw. einem zu hastigen Verzehr oder in Frauen durch der Regelblutung auftreten.


Schon gewusst?

Jeder 4. Geduldig mit akuten Bauchschmerzen hat eine Blinddarmentzündung (Appendizitis). Jeder 10. Ist von einer Gallenblasenentzündung (Cholezystitis) betroffen.


Sind die Bauchschmerzen ungewöhnlich stark und bessern wir trotz Wärmflasche und Kräutertee nicht, könnten sie Anzeichen ns schwerwiegenden Erkrankung sein und ein arzt sollte aufgesucht werden.


UrsacheErläuterung
Erkrankungen innerhalb Bauch
Entzündungen des Bauchfellsbakterielle Entzündung, z.B. In Blinddarmentzündung mit Übertrieben oder in dem Beckenbereich; chemische Irritation, z. B. Bei durchgebrochenem Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwür oder ns akuten Entzündung das Bauchspeicheldrüse
Erkrankungen das BlutgefäßeBlutgerinnsel (Thrombose), ns sich vor Ort ausbildung hat heu mit zum Blutstrom fortgeschleppt es wurde (Embolie);Aussackung der Wand der Hauptschlagader und Wandeinriss; Bluterguss in der Muskulatur das vorderen Bauchwand;Sichelzellanämie (angeborene Erkrankung, am die roten Blutkörperchen anders geformt sind als bei Gesunden)
Infektionendiverse Darminfektionen aufgrund Bakterien (z.B. Salmonellen), Viren (z. B. Noro-Virus) heu Einzeller (z. B. Amöben) mit Durchfall einhergehend
Verletzungen (Trauma)Blutung innerhalb von Bauchraumes, häufig nach Unfällen
Verstopfung über Hohlorganen (Mechanische Obstruktion)Verschluss des Dünn- oder Dickdarms; Gallensteine in den Gallenwegen; Harnleiterstein
Erkrankungen außerhalb des Bauches
Erkrankungen ns BrustkorbesEntzündung von Brustfelles und/oder der Lunge; Verstopfung von Blutgefäßen in der Lunge durch einen Blutpfropf; Herzinfarkt
Erkrankungen in den Genitalienz. B. Drehung des Hodens mit das Gefahr, dass der hoden abstirbt
StoffwechselstörungenBleivergiftung; Harnvergiftung aufgrund Nierenschwäche; no eingestelltem Diabetes; vererbte Produktionsstörung ns roten Blutfarbstoffes; Kortisonmangel; Zerfall der roten Blutkörperchen; Mangel in einem sicher Eiweiß (C1-Esterase-Inhibitor-Mangel), Mittelmeerfieber (eine Erbkrankheit, die neben Bauchschmerzen kommen sie plötzlichen Fieberattacken und Entzündungen by Gelenken (Arthritis) oder Brustfell (Peritonitis) führt)

Viele sind by wiederkehrenden Bauchschmerzen betroffen.

Chronische Bauchschmerzen schritt vorwärts mindestens 3-mal in dem Monat wiederkehrend auf. Ein häufiger grund für chronische Bauchschmerzen ist das Reizmagen oder Reizdarm, das Ursache funktionell ist. Symptome ns Reizmagens sind Schluckstörungen und einen Gefühl, das umgangssprachlich zusammen „Kloß im Hals“ beschreiben wird, Sodbrennen, Völlegefühl, krampfartige, stechende Oberbauchschmerzen, Übelkeit und Erbrechen sowie Schmerzen hinter kommen sie Brustbein.

Mehr sehen: Wie Werde Ich Zur Frau Werden, Von Einem Mann Zur Frau Werden


RegionKrankheiten
Magen/DarmReizmagen, Reizdarm, Magenschleimhautentzündung, Magen- bzw. Zwölffingerdarmgeschwür, Zwerchfellbruch, Verwachsungen innerhalb von Darms nach ns Operation, Darmwandentzündung, Magen- und/oder Darmkrebs
Leber, Gallenwege und BauchspeicheldrüseGallensteine, Entzündung der Bauchspeicheldrüse, Gallenblase, Gallenwege und der Leber, Eiteransammlung in der Leber, ansteckend mit Hunde- hagen Fuchsbandwurm, Bauchspeicheldrüsen- und Leberkrebs auch bösartige Tumore in der Leber
andere krankheit im BauchraumBlasenentzündung, Erweiterung das Hautschlagader, Durchblutungsstörungen das Blutgefäße innerhalb Bauchraum, bösartige Tumore in den Nieren, Nieren- oder Nierenbeckenentzündung, Harnstau heu Durchblutungsstörungen in der Niere, Vergrößerung ns Milz, Zyste an den Eierstöcken, Harnleitersteine
WirbelsäuleVerletzungen, Gelenkentzündung (Arthritis), Verschleiß (Arthrose), Tuberkulose ns Wirbelsäule
Fettgewebe und MuskulaturÜberanstrengung, Schmerzen bei bestimmten Schmerzpunkten
BrustraumEntzündung des Brustfells, Rückfluss über Mageninhalt bei die Speiseröhre, Herzkrankheiten, Luft in dem Spalt inmitten Brustkorb und Lunge, Nervenirritation in dem Zwischenrippenraum
StoffwechselAufbaustörung ns roten Blutfarbstoffs, Eisenstoffwechselstörung, Bleivergiftung, Nierenversagen

Gerade bei chronischen Bauchschmerzen ist das ratsam, Unverträglichkeiten gegenüber bestimmter Lebensmittelinhalte kommen sie testen.



Stellen sie eine Unverträglichkeit gegenüber sicher Stoffe zusammen Laktose oder Gluten fest, sollten sie diese dann deswegen weit zusammen möglich oder ganz ende der Ernährung ausschließen.


Unterleibsschmerzen können bei einer Entzündung der Darmwand liegen.

Der Ort das Schmerzen kann indikation für eine entsprechende diagnostizieren liefern. Schmerzen in dem Oberbauch deuten in Erkrankungen ns Magens zusammen Magengeschwür oder ein Entzündung das Bauchspeicheldrüse bzw. Das Gallenblase hin. Unterleibsschmerzen können bei einer Blinddarmentzündung, ein Darmverschluss, ein eingeklemmten Leistenbruch oder einer Entzündung ns Darmwand liegen.

Bauchschmerzen mit organischen Ursachen gut lokalisierbar. Schmerzen oberhalb von Bauchnabels deuten in folgende verletzt Bereiche hin:


Schmerzen im bereich des Bauchnabels jawohl mit Erkrankungen des Blind-, Dick- heu Dünndarms kommen sie tun. Schmerzen unterhalb des Bauchnabels betreffen häufig Veränderungen innerhalb Dick- oder Enddarm.


*

Außerdem spielen mitunter das Körperhaltung hagen Aktivitäten für das Schmerzstärke eine Rolle:

Bei einem Eingeweidebruch verstärken sich ns Bauchschmerzen inzwischen man steht.Bei Sodbrennen bekomme Schmerzen im Liegen stärker.bei einer Verletzung ns Bauchwand oder in Wirbelsäulenproblemen schmerzt es in Bewegung mehr.Bei Gallensteinleiden hagen Bauchspeicheldrüsenentzündung verstärken sich schadete nach kommen sie Essen.

Mehr sehen: Hurra Die Welt Geht 2017 Die Welt Unter Gang, Schön, Euch Gekannt Zu Haben! Am 31


Dumpfe, stechende heu koligartige Schmerzen?

Schließlich kann die nett der schadete Aufschluss von die Schmerzursache geben.


Viszerale Bauchschmerzen

Viszerale Bauchschmerzen fühlen sich dumpf und diffus an. Sie entstehen, einmal sich: