Kein husten nach rauchstopp

*

Elektronisches Rauchen forum / Diskussionsboard / allgemein gesagt OnTopic
*

Umfrage: durch den Umstieg auf zu Dampfen hat sich in mir die Häufigkeit by Atemwegsinfektionen
vermindert
nicht bemerkenswert verändert
erhöht

*

Beli glaubt nix
*
Registered+Beiträge: 4.823Registriert seit: januar 2012Bewertung 242

Diese week wurde eine angestellt veröffentlicht, in der unter beweis stellen wird, dass E-Liquids (mit und ohne Nikotin) die ansteckend von Lungenepithelzellen durch Rhinoviren verstärken. Dies Virus verursacht Infektionen ns Atemwege, also den allseits bekanntschaft "Schnupfen". Aus ihren Ergebnissen folgern die Autoren, das der Gebrauch über E-Zigaretten die Häufigkeit by Atemwegsinfektionen erhöhen könnte.Link zum Volltext: klicken Die beschäftigt ist - soweit ich das beurteilung kann - fein gemacht. Manche Effekte sind zwar an der begrenzt der Signifikanz, aber die Erhöhung ns Expression ns Viren-mRNA ist schon ordentlich. Und es wurden nicht irgendwelche endlose passagierten Zelllinien aber primäre Epithelzellen verwendet. Da kann sein man no meckern.Das ergebnis widerspricht allerdings nach meinem Bauchgefühl ns Erfahrung viel Dampfer (u.a. Meiner eigenen), das nach von Rauchstopp seltener bei Infektionen leiden. Mir würde nun gern im Rahmen ein Umfrage klären, wenn das sogar stimmt. Es gab zwar vor schon ein paar Gesundheitsumfragen, dennoch ich habe keine gefunden, in der das konkret ca Atemwegsinfektionen geht.Dazu nichts ich nachdem Einschränkungen kommen sie beachten:1. Anzeigen mitmachen, wenn ihr (nahezu) vollständig oben Ecigs umgestiegen, also "100%-Dampfer" (oder meinetwegen auch 95%-Dampfer) seid.2. Zeigen mitmachen, einmal ihr schon mindestens 2 mehrmonatisch dampft.3. Ns Umfrage ist auf Atemwegsinfektionen beschränkt. Sonstige infektionen oder andere Erkrankungen ns Atemwege (Asthma, COPD) ich muss unberücksichtigt bleiben.Wäre schön, wenn möglichst viele sich beteiligen würden, zum wir einer repräsentative nummer zusammen bekommen. Und ziemlich dringend bitte ich um Ehrlichkeit. Wir wollen ja nix beschönigen.Mir ist auch klar, das man aufgrund diese untersuchen nicht das Effekt ns Liquids innerhalb Vergleich kommen sie Alpenluft klären kann. Aber letztendlich geht es mMn ausschließlich um herum die Frage, als sich der Umstieg von Zigaretten zu Dampfen auswirkt.

Du schaust: Kein husten nach rauchstopp


24.09.2014 11:08
six1 Unregistered
Beitrag #2
RE: Umfrage: Häufigkeit von Atemwegsinfektionen ("Schnupfen") nach Umstieg a...
Ich hätte während bergwerk Zeit zusammen Raucher immer wieder, in der nähe des regelmäßig, Mandelentzündungen.Seit mir dampfe, nicht mehr gehabt!Ich denke, das sich die Abwehrkräfte insgesamt verbessern haben. Wenn das bei "Zelllinien Experimenten" dafür ist, verfügen über ich nein Ahnung von...
24.09.2014 11:11
cooljay hohes level Member
*
Registered+Beiträge: 810Registriert seit: Jul 2010Bewertung 8

Beitrag #3
RE: Umfrage: Häufigkeit by Atemwegsinfektionen ("Schnupfen") nach Umstieg a...
Definitiv sind an mir die an dieser ermittlern abgefragten Probleme healthy zurückgegangen!Was ausblüten ist-also nicht mit dem Dampfen kam-ist einen Allergie Schnupfen.Gruß das ende Toulouse,Jay
24.09.2014 11:13
Quorthon Drähteflechter
*
Registered+Beiträge: 886Registriert seit: Oct 2013Bewertung 6

Als Raucher zu sein ich ja schon fast dauererkältetSeit in der nähe des 2 jahren Dampfer und seit fast 2 Jahren nein schnupfen, sind nicht husten,Nix...
24.09.2014 11:17
Myzer Kampfhundbesitzer
*
Registered+Beiträge: 2.413Registriert seit: jan 2012Bewertung 28

Früher zu Pyrozeiten war es normal das wir ein bis zweimal im Jahr einer Grippe hatten, Schnupfen oder Halsweh jawohl wir mehrmals im Jahr! schon seit wir nicht als Rauche, und das seit immerhin 33 Monaten, hatte wir nicht einmal Schnupfen oder Halsweh, Grippe oder Husten schon überhaupt nicht! in was lügen das? lüge es in PG ns ja Bakterienhemmend wirkt? lügen es daran das uns vorwiegend Menthol und Eucalyptus Dampfen? in meiner frau ist das genau so! schon seit 33 Monaten haben wir beide nein Verkühlung, mir schwöre es! was wir dennoch schon bemerkt haben, ns wenn sich mal eine Verkühlung spürbar macht, diese am nächsten Tag anderer weg ist!
24.09.2014 11:21
koschibaer Errare Koschibaer Est
*
Registered+Beiträge: 14.332Registriert seit: Dec 2008Bewertung 152

Gefühlt definitiv vermindert. In uns in dem Unternehmen (über 800 Mitarbeiter) bekam ich die geringste Krankenquote mit 2 Tagen innerhalb Jahr.Edit: ns schnitt liegt in ca. 10 Tagen.

Mehr sehen: Alles Wissenswerte Zur Bafög Rückzahlung Erlass Bei Einmalzahlung ?


24.09.2014 11:26
Shylock
*
Homo oeconomicus ?
*
Registered+Beiträge: 9.194Registriert seit: Mar 2012Bewertung 107

Eigentlich werde haben ich schon zu Raucher Zeiten sehr klein Erkältungen.Aber jetzt jawohl ich no einmal dies mehr, heu höchstens ein Anflug von..(leichtes Nasenlaufen)..was aber nach 24 Std ein weiterer vorbei ist.
24.09.2014 11:29
Tatonkas MemberRegisteredBeiträge: 125Registriert seit: Oct 2013Bewertung 1
Beitrag #8
RE: Umfrage: Häufigkeit von Atemwegsinfektionen ("Schnupfen") nach Umstieg a...
Vermindert Dampfe zu sein 13 monatlich , bis um jetzt noch gern geschehen zuvor 2-3 mal innerhalb Jahr Schnupfen und Halsweh fühle mich fit als nie vor
*

24.09.2014 11:30
Falko Mango Dampfer
*
Registered+Beiträge: 3.118Registriert seit: Dec 2012Bewertung 80

Beitrag #9
RE: Umfrage: Häufigkeit von Atemwegsinfektionen ("Schnupfen") nach Umstieg auf ECigs
Ich morgen seit 23 mehrmonatige 100% Dampfer. In dieser Zeit ns Mal einer leichte Erkältung und ein Mal eine kurze mal Schnupfen. In mir deshalb keine merkliche Veränderung.

Mehr sehen: 12 Modelle, 1 Klarer Sieger: Winterreifen Im Test Stiftung Warentest


24.09.2014 11:31
Duplo seniorin Member
*
Registered+Beiträge: 738Registriert seit: Apr 2014Bewertung 8

Beitrag #10
RE: Umfrage: Häufigkeit von Atemwegsinfektionen ("Schnupfen") nach Umstieg a...
Irgendwo werde haben ich ns grade der tag zuvor geschrieben. Keine Erkältung stammen aus Dampfbeginn (fast sofort 100%), weder mein gelinge noch ich. Allerdings erst ns halbes jahr und ns war ns Sommerhalbjahr ab aus März.