Game of thrones das ende

Nach acht jahre ist ns epische Saga um eis und Feuer kommen sie Ende gegangen. Wir wissen die dauern Folge der achten Staffel von „Game von Thrones“ zueinander und greifen ns wichtigsten fragen auf.

Du schaust: Game of thrones das ende


*

*

Deswegen entscheidung er sich bis zum ende gegen ns Liebe kommen sie Daenerys und zum seine pflicht gegenüber zum Volk. Jon alias Aegon Targaryen küsst seine Tante/Königin/Geliebte ein letztes zeit und rammt ihr ns Dolch an den Leib. Daenerys absterben wortlos in seinen Armen.

Drogon eilt instinktiv herbei und versuchen vergeblich, seine mama aufzuwecken. Voller schmerzen zerstört er den Eisernen Thron und fliegen mit ns Leiche von Daenerys von das meer davon. Enthalten verschont er den eigentlichen massenmörder Jon. Ob ns nun vorsatz oder einer Irrtum war, verstehen wir wohl noch nie erfahren. In unserem anderen Artikel erkundigte wir uns, woher Drogon hinfliegen könnte.

Mehr sehen: Wie Werde Ich Unsterblich Sein? Der Mensch Ist De Facto Bereits Unsterblich

„Bran ns Gebrochene“ sitzt in Ende in dem Eisernen Thron

Nach ein Zeitsprung von einigen wöchentlich versammeln sich ns Lords ns großen Häuser bei der Drachengrube. Grauer Wurm jawohl nach dem Tod über Daenerys die Kontrolle von Königsmund übernommen. Nun zutreffend es, by die Zukunft ns Sieben Königslande kommen sie entscheiden.

Der große Rat besteht aus folgenden Vertretern:

Edmure Tully, Lord von SchnellwasserGendry, Lord von SturmkapSamwell Tarly, Lord über Haus Tarly, das wie Vasallen den Tyrells dienteArya Stark, Bran healthy und Sansa Stark als Verteter des NordensAsha Graufreud, wie Vertreterin der EiseninselnRobin Arryn, Lord by Hohenehr, und Berater Yohn RoyceSer Brienne by TarthSer Davos Seewertder namenlose Prinz by Dornevier namenlose Lords

Wie wird sich das aus der Serie von den Büchern unterscheiden?

Damit sind die am wichtigsten Punkte das Handlung zusammengefasst. Viel Spielraum zum Interpretationen lässt die letzte Folge das Fans nicht. Das das ende von „Game of Thrones“ wird dennoch, so als bei „Lost“, „Dexter“ und „The Sopranos“, auch die nächsten jahre für diskussionen sorgen. Vor allem einmal man bedenkt, dass „Game of Thrones“ in der still unvollständigen Buchreihe von George R.R. Martin basiert.

Mehr sehen: Wdr 2 Liga Live: Ard Bundesliga Aktuell Sport1 Moderatorin, Valentina (@Valentinamaceri)

Martin hat bisher kommen sie Protokoll gegeben, dass das Serienende bei etwa mit seiner eigenen Vision übereinstimmen wird. Dort der autor seine geschichte im Schreibprozess mehrere überarbeitet, kann sein das aus der bücher dennoch abweichen. Ns heißt, wenn das Reihe gar abgeschlossen wird. Bis um es so groß ist, wird ns Serienfinale von D. B. Weiss und david Benioff ist gut Kanon bleiben.