DER GROSSE PREIS FRAGEN

Bei der ausfahrt Jeopardy – ns große kosten – handelt es sich um eine nett Quizspiel, welches in die Fernsehshow „Jeopardy angelehnt ist. Das gibt in der weitsichtig sechs kategorie wobei jede das fünf erkundigte mit einen Punktzahl versehen (z.B. 20, 40, 60, 80, 100) ist. Die schwierigen fragend geben als Punkte zusammen die leicht Fragen. Die Fragen und antworten werden in dem Vorfeld vorbereiten und an eine Tafel oder Wand befestigt. An der Vorderseite stehen die möglichen Punkte das jeweiligen Frage, zu die SuS diese derselbe sehen können. Das SuS werden in zwei oder als gleich größe Gruppen eingeteilt und dürfen sich eine Frage aussuchen und müssen diese beantworten. Wenn die preis- richtig ist, erhalten das team die beschlossen Anzahl in Punkten. Das Team mit das meisten punkten gewinnt ns Spiel. Die Teams wechseln sich am Auswahl der Fragen ab.

Du schaust: Der große preis fragen

Diese ausweg eignet sich außergewöhnliche gut kommen sie Wiederholung von Lernstoff.

Differenzierungsmöglichkeiten

Punktesystem kann anpassen werden (mehr wie fünf Abstufungen, ist anders Punkteverteilung)Anzahl ns Kategorien kann sein beliebig gehalten werden (je nach Gruppenanzahl)Thematik kann sein beliebig angepasst werdenEinbezug das Joker-Antworten und Risiko-Antworten (siehe Variation)

Tipps

Klassenraum so gestalten, dass eine Game-Show atmosphäre entstehen kannSuS können zusätzlich motiviert werden, wenn ns Lehrer bei der Rolle ns Quizmasters aufgehtSpielregeln zuvor festlegen und umsetzen

Material

Fragen auf Karteikarten, Punkte oben der RückseiteAntworten auf der KarteikarteKlebeband heu Magnete zur Befestigung das Karteikartenevtl. Außerdem Karteikarten (mit fragen und Antworten)evtl. Stiftezusätzlich: Punktechips, welche das Teams sammeln können um das Zusammenzählen das Punkte kommen sie erleichtern

Variation

Es können sogar mehrere Teams Über einander antreten.Es kann auch jeder gegen jedem gespielt werden, das Schüler/ ns Schülerin welche sich erste melden werden dran vergriffen und darf die frage beantworten.Das team welches zuerst das Frage antwortete bekommt ns Punkte (akustisches Signal wesentlich z.B. Fahrradklingel – wer zuerst klingelt zulässig die fragen beantworten)Punkte können an einer falsch beantworteten Frage über dem gegnerischen Team gewonnen werdenPunktabzug in falscher antwort für ns jeweilige TeamJoker-Antworten: es wird keine frage gestellt, das Punkte verstehen der kopieren, gruppe geschenkt (zufällige Anordnung – Glück)Risiko-Antworten: bedrohung Fragen bedeuten, das es möglich zu sein gewonnene Punkte erneut einzusetzen. Diese können dann doppelt gewonnen bekomme oder das wird ALLES versterben (z.B. 200 bedrohung Frage, „wir der satz 200 drauf“. Das heißt, in richtig beantworteter Frage, erhalten das mannschaft 400 Punkte, in falscher antwort werden 400 Punkte abgezogen).

Mehr sehen: Autos Auf Raten Kaufen Ratenzahlung 2021️, Auto Kaufen Privat Mit Ratenzahlung

Quellen

Müller, Frank; Klippert, Heinz (2004): Selbstständigkeit aufgefordert und fordern. Handlungsorientierte Methoden – praxiserprobt, zum alle Schularten und Schulstufen. 3., überarb. Und erw. Aufl. Weinheim: Beltz (Beltz-Praxis).

Mehr sehen: Wie Trinkt Man Klopfer - Wie Trinkt Man Richtig Einen Klopfer

https://www.unibw.de/lehrplus/methodenkoffer/copy_of_lernkontrolle/lernkontrollealsquiz (letzter Zugriff in 08.03.2017)


Lehrerrolle:

Quizmaster/ Host ns Gameshow

Schülerrolle:

Teambildung - Teilnehmer in der Gruppe; fragen beantworten

Sozialform:

Gruppe

Kompetenz:

Sach, Sozial

Basismodell von Lernens:

Wissen

Schulform:

Erwachsenenbildung, Primarbereich, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
Verknüpfung zu sein UND.Beispiel:Werden Häkchen bei Sozialform >> Einzel und an Kompetenz >> ausweg gesetzt, werden zeigen Ergebnisse angezeigt, die beiden Kategorien entsprechen.
StichwortSozialform Einzel (83) kopieren, gruppe (92) partner (52) Plenum (114)Kompetenz ausweg (68) Sach (125) mich (81) Sozial (89)Basismodell des Lernens erfahrung (63) verplätscherte (56) lösung (46) reflexion (76) verstehen (103)Schulform Elementarbereich (73) Erwachsenenbildung (90) Primarbereich (166) Sekundarstufe i (178) Sekundarstufe ii (147)