BESTER SCHUTZ FÜR IPHONE 6

*
*
*
*
*
*

Spigen flüssig AIR Hülle zum iPhone 6 / 6s - schwarzes Soft-Flex Silikon mit Air-Cushion Luftpolster-Kantenschutz

Preis: 11,99 €


Fazit und Empfehlung

Die zahlen von angebotenen Schutzhüllen zum das apfel iPhone 6 / 6s zu sein beinahe unüberschaubar. Unsere wählen für dies Test kann daher auch nur einen kleinen Einblick geben, selbst wenn wir uns bemüht haben, basierend der Amazon-Bestseller einige das beliebtesten Schutzhüllen auszuwählen. Empfehlenswert zu sein letztlich jede ns hier sie wurden getestet Schutzhüllen an ihre eigene nett und Weise.

Du schaust: Bester schutz für iphone 6

Die Dosmung Hülle beweist, das ein Basis-Schutz für das iPhone gar nicht teuer es ist in muss. Das die beste verband aus ns unauffälligen entwurf und angemessenem schutz sucht, das greift in besten um zu Spigen Liquid crystal Case – was diese kommen sie unserem Testsieger macht. Etwas als Schutz bietet dagegen die Spigen extremist Hybrid, vorausgesetzt einer hat nein Problem damit, das dieses Case ns filigrane iPhone um ein paar Millimeter dicker macht.

Mehr sehen: 340 Namen ? Worte Mit Den Buchstaben Salat Lösen Buchstabensalat Lösen

Das Woodcessories EcoCase-Hülle ende Holz bietet einer handgearbeitete Alternative zum Individualisten, denen die Natürlichkeit und Nachhaltigkeit ns Schutzhülle in Wichtigsten ist.

Mehr sehen: Kommt Der Winter 2016 - Wetter Winter 2021/2022

Nur wer es ist in iPhone als ein rohes eier behandelt, sollte kommen sie einem Spigen waiting Skin instance greifen. In diesem geht es vor allem darum, möglichst unauffällig das Rückseite und die Kanten von iPhones gegen Kratzer kommen sie schützen. Die herausstehende kamera und ns Display von iPhone 6 / 6s bleiben hierbei jedoch weitestgehend ungeschützt. Empfehlenswerte alternativen haben wir an unserer Bestenliste der 4 dünnsten iPhone-Schutzhüllen zusammengetragen.

Positiv überrascht jawohl uns bei allen hier geprüft Schutzhüllen, dass keines das Cases durch einen unangenehmen chemischen rauris aufgefallen ist, was darauf hoffen lässt, dass in deren produzieren keine krankmachenden chemikalien zum einsatz gekommen sind. Das krebserregende Substanzen bedauerlicherweise noch immer in Technikzubehör zu finden sind, zeigte kürzlich erst ein Test von Heise Online.