Aufstellung Deutschland Gegen Portugal

Die deutsche Nationalmannschaft trifft im zweiten Gruppenspiel das EM 2021 in Portugal.

Du schaust: Aufstellung deutschland gegen portugal

Nach der 0:1-Niederlage gegen frankreich steht das Team über Joachim Löw schon unter Druck. Löw schickt die Startelf ende dem Frankreich-Spiel in den Rasen - wenn es einer Systemumstellung gibt, ist noch offen.

betrachten nichts wird vor und nach einem Spiel deswegen leidenschaftlich diskutiert wie über das Aufstellung.

Mehr sehen: I Am Not Your Negro Film - I Am Not Your Negro Paperback

Joachim Löw kennt ns schon ende seinen Jahren zusammen Bundestrainer. Aber noch noch nie gab das wohl deswegen viele basic Kontroversen wie aktuell in EM 2021. Ns 3-4-3-System des DFB-Teams steht in das Kritik und an Einzelentscheidungen wie zu Bayern-Mittelfeld-Star Joshua Kimmich, ns gegen frankreich mal sonstiges auf zum rechten Flügel ranmusste, gab das viele Diskussionen.


Gegen Portugal (ab 18 sehen live) schickt Joachim Löw seine Elf zunächst in unveränderter Aufstellung oben Feld. "Als Trainer macht man wir viele Gedanken: Aber von rechts ist Kimmich wichtig, er macht dort viel Betrieb", sprechen Löw vor dem Spiel im Interview in ARD. "Das System ist variabel, wichtig ist, dass wir voll Leute ins letzte drittel bringen." so sieht die einstellungen aus: neuer - Rüdiger, Hummels, Ginter - Gosens, Kimmich, Gündogan, Kroos - Müller, Havertz, Gnabry.

Mehr sehen: Casey Affleck Wins Best Actor Oscar For Manchester By The Sea Auszeichnungen

Wenn es einen Systemwechsel gibt, zeigt wir vermutlich erst zum Anpfiff. Durchführbarkeit wäre, dass Ginter und Gosens zusammen klassische Außenverteidiger in einer Viererkette agieren und Kimmich mit Gündogan und Kroos einer Dreiermittelfeld bildet. 


Auf geht’s, Männer!